Das interdisziplinäre Netzwerk aus Fachkräften un­ter­schie­d­li­ch­er Berufe, Institutionen und Or­­ga­­ni­­sa­t­i­on­­en widmet sich  vielfältigen Themen rund um das Recht auf Spiel und hat es sich zum Ziel gesetzt, eine Lobby für Kinder und Jugendliche zu sein. 

Hier finden Sie alle aktuellen Informationen rund um das Thema Recht auf Spiel, wie z.B. anstehende Veranstaltungen und Fachtagungen, Umfrageergebnisse aus Studien, sowie die neuesten Nachrichten aus dem Bündnis.

„Nachhaltigkeit spielerisch entdecken!” ist das Motto des Deutschen Kinderhilfswerkes für den Weltspieltag am 28. Mai 2024. Damit will die Kinderrechtsorganisation gemeinsam mit seinen Partnern im „Bündnis Recht auf Spiel“ auf die besondere Bedeutung der Themen gesunde Umwelt und Nachhaltigkeit aufmerksam machen.

Was sind eure Vorstellungen und Erlebnisse zu den Themen gesunde Umwelt und Nachhaltigkeit in Bezug auf das Recht auf Spiel? Was macht ihr gern draußen beim Spielen in der Natur? Was sind eure nicht so schönen Erfahrungen? Postet eure Beiträge oder schreibt direkt an spielraum@dkhw.de. 

Als Spiele eignen sich Spiele, in denen das gemeinsame Entdecken und persönliches Erleben im Vordergrund stehen. Die Natur hat zu jeder Jahreszeit spannende Schätze zu bieten, mit denen ihr spielen oder tolle Sachen basteln könnt.

Unser Themenbereich rund um das Recht auf Spiel wurde durch den Schwerpunkt "Recht auf eine gesunde Umwelt" erweitert. Hier erfahren Sie mehr über die spannende Thematik.

Auf Bäume klettern und im Matsch spielen - auch in der Stadt. Warum es wichtig ist, dass es auch urbanen Räumen Platz für Kinder gibt, erfahren Sie hier.

Der Förderfond "Spielraum" des Deutschen Kinderhilfswerkes fördert Projekte, durch die öffentliche Spielräume für Kinder und Jugendliche geschaffen werden. 

Wir verwenden Cookies

Wir verwenden auf unserer Website Cookies und externe Dienste. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzungserfahrung zu verbessern.

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Informationen zu den verwendeten Diensten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.