Beleuchtet und diskutiert werden viele Aspekte des Verkehrs in Kommunen und Städten unter dem Motto „Mensch und Stadt in Bewegung“, insbesondere im Spannungsfeld der Blickwinkel von „alt und jung“.

Das Programm mit Plenarvorträgen und -diskussionen, sowie 21 Workshops, zehn Exkursionen, kulturellen Ereignissen und dem U30-Angebot finden Sie hier, hier geht es zur Anmeldung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok