Unser gemeinsames Ziel ist es, in Zusammenarbeit mit möglichst vielen Kommunen und Initiativen bundesweit große Kreidebilder mitten in den Städten entstehen zu lassen. Wir möchten die dabei entstehenden Bilder direkt am Weltspieltag zu einem riesigen virtuellen Kreidebild – dem größten Deutschlands – zusammenfügen und hoffen daher auf möglichst viele Mitstreiter/innen. Deshalb sind alle Kinder und Spielvertreter/innen dazu aufgerufen, ihre vielfältigen Wunschvorstellungen von einer draußen bespielbaren Stadt malerisch – gern an zentraler Stelle auf dem Marktplatz oder direkt vor dem Rathaus – zu verdeutlichen! Wie stellen Kinder sich eine Stadt vor, in der sie überall Platz zum Draußenspielen haben? Lassen Sie uns kreativ werden und dem Recht auf Spiel an diesem Tag ein buntes und beeindruckendes Zeichen setzen!

Die 100 ersten Akteur/innen, die bei unserer Riesenkreidebildaktion mitmachen und mit einem kostenlosen Starterset Straßenmalkreide unterstützt werden möchten, haben die Möglichkeit, sich mit einer kurzen Projektbeschreibung (inklusive Angaben zur ungefähren Größe der Fläche und einer Schätzung zur Anzahl der teilnehmenden Kinder) bei uns zu registrieren. Dazu müssen Sie ein Projekt eintragen und ein Häkchen bei der Frage nach der Kreidebildaktion setzen. Anmeldeschluss für diese gesonderte Aktion ist der 30. April 2018.

Zudem statten wir alle Straßenmalkreidesets mit einer großen Straßenplane aus, damit die bei der Aktion entstehenden Fotos mit dem bekannten Weltspieltagslogo versehen werden können. Nähere Informationen zur Organisation der Riesenkreidebildaktion erhalten alle angemeldeten Projekte in einem gesonderten Mailing.

Eines aber schon vorweg, damit wir unseren Vorsatz eines riesigen virtuellen Kreidebilds umsetzen können, sind wir auf tolles Fotomaterial von Ihnen angewiesen! Dokumentieren Sie die schönen und bunten Kreidebilder, die bei Ihrer Weltspieltagaktion entstehen und lassen Sie uns diese zukommen. Wichtig dabei ist es, dass dabei die Zeichnungen im Fokus stehen und nicht die Menschen. Sollten Menschen auf den Fotos zu sehen sein, sollten diese nicht erkennbar, sondern eher aus der Ferne oder mit dem Rücken zur Kamera abgebildet sein.

Wettbewerb: Für die schönste Dokumentation lockt eine tolle Spielekiste!

Nachdem Ihre Aktion stattgefunden hat, sollen Sie diese bis zum 30. Juni 2018 auf unserer Seite dokumentieren. Diese Dokumentation ist nicht nur wertvoll für uns, sondern auch ein starkes Zeichen an die Öffentlichkeit. Es zeigt auf eine tolle und bunte Art und Weise, dass wir viele sind, die sich für das Recht auf Spiel einsetzen!

Als Dank gibt es für die schönste Dokumentation einer Kreidebildaktion zum Weltspieltag eine tolle Spielekiste von der Firma Backwinkel. Da diese Kiste mit vielen Bewegungsspielen für Gruppen gefüllt ist, die sich zum Beispiel super auf dem Pausenhof spielen lassen, handelt es sich hierbei um einen Gruppenpreis für Initiativen, Vereine und Einrichtungen und wird nicht an Privatpersonen vergeben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok