Das Europäische Netzwerk für Kinderfreundliche Städte veranstaltet im Herbst seine erste, unabhängige Konferenz "Towards the Child Friendly City" mit so tollen Referent/innen wie Tim Gill.

Hierfür werden noch weitere Beiträge für Vorträge oder Workshops gesucht, bis zum 25. September ist hier die Bewerbung möglich.

Die Themengebiete sind:

  1. Planning, housing, and the neighbourhood environment
  2. Activism and children’s voices
  3. Children’s mobility, travel, and transport
  4. Play and playwork
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.