Draußen spielen im Ruhrtal

Zeitraum: 29. Mai 2019
Uhrzeit: 15-18 Uhr
Straße: Ruhrstraße
Ort: 59909 Bestwig

Beschreibung

Eine bunte Mitmachaktion wartet auch in diesem Jahr wieder auf Groß und Klein im Hennenohl. Beim Spielen am und im Wasser, malen, Sackhüpfen, Seilchen springen uvm. werden Kinder der Gemeinde Bestwig voll auf ihre Kosten kommen. Die Dorfgemeinschaft Velmede-Bestwig freut sich auf viele Kinder, die das Ruhrtal in einen bunten Spielplatz verwandeln!

Organisation

Dorfgemeinschaft Velmede-Bestwig e.V.
Telefon: 02904-5299077
E-Mail: post@waldwurzeln.de
Web: http://www.waldwurzeln.de
Ansprechperson: Sonja Stappert
Fotograf/in: Sonja Stappert

Projektdokumentation

Weltspieltag im Hennenohl ein voller Erfolg

 

Bei strahlendem Sonnenschein kamen am Mittwoch rund 90 große und kleine Besucher zum Weltspieltag am Hennenohl zusammen. Dazu eingeladen hatte das Abenteuer Eckstein der Dorfgemeinschaft Velmede-Bestwig. Während die Eltern das gute Wetter für einen Plausch nutzten, eroberten die Kinder die Umgebung rund um die Ruhr. Ausgelassen wurde im Wasser geplanscht, Graspüppchen gebaut, die Kräfte beim Tauziehen und beim Sackhüpfen die Sprungkraft gemessen. Ein riesengroßes Kreidebild verwandelte dank vieler kreativer Kinder den Fahrradweg in ein kunterbuntes Kunstwerk. Die Veranstalter zeigten sich wieder einmal begeistert über das große Interesse.  "Wir haben heute erlebt, dass Kinder am liebsten draußen spielen, mit Freunden ohne Vorgaben von Erwachsenen. Naturnahes, freies Spielen ist so wichtig – und Langeweile kommt gar nicht erst auf. “, so Organisatorin Sonja Stappert. Für das LEADER-geförderte Projekt Abenteuer Eckstein sind in der dritten Woche der Sommerferien noch Restplätze frei! www.abenteuer-eckstein.de

Weitere Projekte zum Weltspieltag finden in der Region Vorarlberg (Österreich) sowie in der Schweiz statt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.